Veranstaltung

Wanderbaumallee Hannover

Nach München, Stuttgart, Wien, Köln und Aachen erhält nun auch Hannover eine Wanderbaumallee. Von den normalen Stadtbäumen unterscheiden sich die Wanderbäume in einem entscheidenden Detail: Sie stehen in fahrbaren Trögen mit Sitzgelegenheit und ziehen nach einigen Wochen an einen anderen Standort um. Der Baumumzug startet am 31. Juli um 13.00 Uhr an der Goseriede/Ecke Schuhmacherstraße und endet an der Christuskirche in der Nordstadt, wo die Bäume bis zum 14. August die Passant*innen zum Ausruhen, Sitzen und Klönen einladen. Nach der Wanderung der Bäume gibt es von 14.00 bis 18.00 Uhr ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und viel Information über die notwendige Klimaanpassung, Mobilitätswende und Umgestaltung des städtischen Freiraums.

Organisa­tor:in

BUND Region Hannover / Michael Köhler / Ute Dommel

Adresse:

Christuskirche
30167
Hannover

Zeitraum:

31. Juli, 12:30
bis
14. August, 12:00

Kontakt